Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Österreich

Ferien in den Bergen sind im Trend. Für deutsche Urlauber ist Österreich das perfekte Urlaubsland. Hier findet der Gast alles, was es braucht um auszuspannen, sich zu erholen und gleichzeitig in wunderbarer Natur aktiv zu sein. Die Anreise ist nicht zu weit und die Gastfreundschaft der Österreicher hervorragend.

Eine Vielzahl von Hotels und Pensionen freut sich auf Gäste. Jede Region und besonders jeder Ferienort ist gut auf die Touristen vorbereitet. Vielerorts stehen Ferienwohnungen zur Verfügung. Für unabhängige Leute sind sie die ideale Alternative. Die eigenen vier Wände bieten viele Vorteile. In der Ferienwohnung ist der Gast ungestört und hat die Möglichkeit sich selbst zu versorgen. Dabei muss auch keine Rücksicht auf Öffnungszeiten von Frühstücksraum oder Restaurant genommen werden. Da diese Unterkunft bei Einheimischen gemietet wird, ist es leicht, Anschluss zu Ihnen zu finden. Nicht selten sind die Vermieter nebenberuflich als Bergführer tätig und geben gerne nützliche Tipps.

Wer länger Urlaub macht oder mit der Familie oder einer größeren Gruppe reist, wird sich vielleicht für die Miete von einem Ferienhaus entscheiden. Hier sind auch Kinder herzlich willkommen, können sie doch toben, ohne andere Gäste oder Nachbarn zu stören. Das gilt natürlich auch, wenn gefeiert, gegrillt oder etwas lauter Musik gehört wird. Meistens ist es auch problemlos möglich, den Familienhund mitzubringen. In einem Haus hat jeder eine Rückzugsmöglichkeit. Genügend Zimmer sind vorhanden und im Wohnzimmer und Essbereich ist ein gemütliches Beisammensein möglich.
Die Vorteile gegenüber engen Hotelzimmern mit oft winzigen Bädern sind offensichtlich. Ein weiterer Pluspunkt ist außerdem, dass im Vergleich zu einem Hotel ein solches Quartier günstig ist.