Urlaub in Österreich

Das kleine Alpenland hat dank seiner jahrhundertealten Kultur und der faszinierenden Natur viel zu bieten. Besuchen Sie sagenumwobene Burgen und prächtige Schlösser oder genießen Sie atemberaubende Panoramen beim Klettern, wandern oder Skifahren. Das Binnenland Österreich ist seit 1995 in der Europäischen Union und Teil der Europäischen Währungsunion und Heimat  von rund 8,4 Millionen Österreichern. Hauptstadt sowie kulturelles und touristisches Zentrum des aus neun Bundesländern bestehenden Staates ist Wien. Die einzigartige Landschaft trägt einen großen Teil zur Beliebtheit bei Urlaubern bei, denn rund 60% der Staatsgebietes sind von den Alpen bedeckt und somit ein wahrer Schatz an landschaftlichen und kulturellen Highlights.

Sehenswürdigkeiten in Österreich

Bei einem Urlaub in Österreich ist der Besuch der Hauptstadt Wien ein absolutes Muss. Wien war jahrhundertelang kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger, eines der mächtigsten  Herrschergeschlechter Europas. Noch heute erinnert das imposante Schloss Schönbrunn und die Altstadt an ihre Herrschaft und beides gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Aber nicht nur Wien, sondern auch viele kleinere Städte überzeugen mit einem gelungenen Mix aus Kultur, Brauchtum, Kulinarik und Gastfreundschaft, wie beispielsweise Hundertwassers Architekturprojekt Bad Blumau.

Freizeitmöglichkeiten in Österreich

Nicht nur kulturell hat Österreich viel zu bieten auch Landschaftlich ist das Alpenland einzigartig. Die Alpen und ihre Ausläufer laden zu den verschiedensten Freizeitmöglichkeiten, besonders im Freien, ein. Im Winter ist Österreich ein Wintersportparadies für Skifahrer, Langläufer, Schneewanderer und Snowboarder. Im Sommer wandelt sich die Bergwelt zu einer grünen und blühenden Landschaft und lockt extrem Sportler ebenso an wie Familien, da die Berge optimal zum Wandern und klettern sind. Und wer im Urlaub nicht auf das feuchte Nass verzichten möchte, der kann seinen Urlaub in Österreich an einem der unzähligen Seen verbringen, um dort zu tauchen, zu segeln, zu surfen oder zu schwimmen.